DANKE.

Ein großes Lob und Dankeschön an das Wahlkampfteam und die aktive Unterstützung der auf der SPD-Liste Kandidierenden. Danke auch allen Helferinnen und Helfern.

Ein großes Lob und Dankeschön an das Wahlkampfteam und die aktive Unterstützung der auf der SPD-Liste Kandidierenden. Danke auch allen Helferinnen und Helfern.
Danke auch an alle Wählerinnen und Wähler, die der SPD Burghaun oder einzelnen Kandidierenden Ihr Vertrauen geschenkt haben und dafür gesorgt haben, dass die SPD Burghaun mit einer neuen, starken Aufstellung an den Start gehen kann.
Unseren Glückwunsch an die FDP Burghaun, die mit dem Zugewinn eines Sitzes klar als Sieger dieser Kommunalwahl in Burghaun hervorgeht.
Das Ergebnis dieser Kommunalwahl gilt es nun zu analysieren und zu bewerten. Welche Entscheidungen über evtl. erforderliche Veränderungen auf das Bewertungsergebnis folgen, lässt sich heute noch nicht greifen.
Die SPD Burghaun wird sich weiterhin motiviert und innovativ für eine lebenswerte, zukunftsfähige Transformation der Marktgemeinde Burghaun einsetzen. Den Erwartungen unserer Wählerinnen und Wähler versuchen wir, mit den uns in der Macht stehenden Mitteln, selbstverständlich auch zukünftig gerecht zu werden.
Für eine Burghaun förderliche und konstruktive Zusammenarbeit sind wir weiterhin allen Fraktionen gegenüber offen.
Eure
SPD Marktgemeinde Burghaun

2 Antworten zu “DANKE.”

  1. Hans-Ludwig Mischitz sagt:

    Ein großes Lob für den neuen Internetauftritt der SPD Burghaun. Optisch sehr überzeugend. Es wäre schön, wenn die gelungenen Darbietungen (Fotos!) und Informationen die gesamte Legislaturperiode über abzurufen wären.
    Der neuen SPD-Fraktion wünsche ich Erfolg und gutes Handeln zum Wohle der Gemeinde, den ausscheidenden Vertreterinnen und Vertreter der SPD gilt ein großer Dank für geleistete Arbeit.
    Hans-Ludwig Mischitz

    • RalphK sagt:

      Vielen lieben Dank für das Lob und die Grüße. Das freut uns sehr. Sehr gerne nehmen wir die Empfehlung an und versuchen auch auf der Homepage künftig mehr Information und Transparenz fließen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.